Duo Michael Kiedaisch & Florian Döling

Foto New Horizons Live

Die Geburtstunde eines neuen Duos live auf CD miterleben: das verspricht der Mitschnitt des ersten gemeinsamen Auftritts des Vibraphonisten Michael Kiedaisch und des Kontrabassisten Florian Döling im Rahmen der Gestorfer Sommermusik vom 1. Juli 2018 in der örtlichen romanischen Kirche. Diese selten gehörte Besetzung zieht ihren besonderen Reiz aus der Kombination des hellen, perkussiven, auch Harmonien abbildenden Klanges des Vibraphons mit dem dunklen, warmen Klang des Kontrabasses.

Das Programm des Duos setzt sich ausschließlich aus speziell für dieses Duo arrangierten Kompositionen der beiden Akteure zusammen. Ihr bevorzugtes Metier sind dabei melodiöse und harmonisch farbige Balladen, aber auch relaxt groovende, im nächsten Moment mitreissend rhythmische Songs, die auch mal ins hypnotisch repetitive schwenken, dabei immer offen sind für neue, überraschende Wendungen und Richtungen in den gemeinsamen Improvisationen.

In den Liner-Notes der CD definiert Produzent Florian Döling den programmatischen Anspruch des Duos: "new horizons - ein Synonym für auf die Reise gehen, Weiterentwicklung, neue musikalische Wege und Kombinationen entdecken. Oder kurz: ewige Antriebsfeder für jeden wachen, neugierigen Musiker. Dabei muss aus meiner Sicht das Rad nicht immer neu erfunden werden, es lohnt sich durchaus, auf bereits vorhandenen Kompositionen zrückzugreifen und diese in einer neuen Besetzung neu zu arrangieren und zu interpretieren. New horizons impleziert aber auch neue, speziell für diese Besetzung geschriebene Kompositionen. Und so dürfte es spannend werden, wie sich unser Programm in der Zukunft weiterentwickelt..."

English Info under construction

Back-Cover New Horizons